Berufserkundungstag 2018 in Schüttorf

06.11.2018, Schüttorf, Wietkamphalle: In diesem Jahr richtete die Gemeinde Schüttorf zusammen mit der Stadt Bad Bentheim den 8. Berufserkundungstag aus:

Für die Truckxxgroup waren die Betriebe Autohaus Schevel (Schüttorf) und Schevel Nutzfahrzeuge (Wietmarschen-Lohne) mit einem Stand vertreten. Die Namen der beiden Betriebe sind in der Region natürlich vielen ein Begriff. Weniger bekannt ist den meisten Jugendlichen die Truckxxgroup Unternehmensgruppe zu welchen die beiden Betriebe neben 12 weiteren zählen. Die Truckxxgroup und ihre Unternehmen bieten den Auszubildenden vielfältige Möglichkeiten in sowie nach der Ausbildung und genau das war dann für viele sehr interessant. Denn wir bieten trotz unserer Größe ein familäres Umfeld und Chefs zum anfassen (siehe auch Truckxxgroup Azubi-Treffen 2018 in Grohnde)! Bei uns ist ein Mitarbeiter keine Nummer sondern ein wichtiges Mitglied des großen Ganzen!

Bei den Jungen standen die handwerklichen Ausbildungsberufe im Fokus, während sich für die kaufmännischen Berufe Jungen und Mädchen interessierten. Welche Berufe Autohaus Schevel, Schevel Nutzfahrzeuge sowie die anderen Truckxxgroup-Unternehmen in ganz Norddeutschland und Gerstungen ausbilden, ist hier zu lesen.

Die Resonanz am Stand war also groß und es wurden viele Fragen von unseren Leuten beantwortet, denn die Schüler und Schülerinnen waren mit Erkundungsbögen ausgestattet, die es auszufüllen galt: Welches sind die wichtigsten Aufgaben in diesem und jenen Beruf? Was sind Ausbildungsvoraussetzungen? Welchen Schulabschluss benötigt man? Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten gibt es? Wie ist der Verdienst usw.

Berufserkundungstag 2018 in Schüttorf

Ausbildungsstand von unseren Mitarbeitern organisiert

Der Truckxxgroup Stand wurde von unseren Mitarbeitern von Autohaus Schevel sowie Schevel Nutzfahrzeuge organisiert und betreut. Sie waren es, die alles vorbereitet haben und den vielen Schülern und Schülerinnen sowie Eltern und Lehrern Rede und Antwort standen. Dafür an dieser Stelle noch einmal besonderen Dank an Jürgen und Markus (Schevel Nutzfahrzeuge) und Phillipp und Luca (Autohaus Schevel)! Den Einsatz wissen wir zu schätzen.

Zusätzlich hier auch nochmals ein dickes Dankeschön an Marie (Azubi bei der Truckxxgroup Verwaltungs GmbH, Hameln) und Christopher (Azubi bei Fahrzeugbau Schierling GmbH, Hameln): Die beiden schmücken unsere neuen Werbemittel wie das hier eingesetzte Rollup oder Fahnen für die Azubi-Werbung in der Truckxxgroup.

Im übrigen auch für zukünftige Auszubildende interessant: Solche Veranstaltungen gehören auch zu Aufgaben von Azubis und stellen eine weitere Abwechslung neben Praxis im Betrieb und Theorie in der Berufsschule dar!

 

Chancen nutzen, berufliche Zukunft in die Hand nehmen

Den Initatoren des Berufserkundungstages geht es vor allem darum, den jungen Schülern und Schülerinnen eine Orientierung zu geben und das Bewusstsein für den Einstieg in das Berufsleben zu schärfen und sie zu motivieren. Kurz vor dem Schulabschluss sollte man als junger Mensch wissen, wie es weitergehen soll. Wer sich noch unsicher ist, für den sind auch Praktika oder individuell abgesprochene Führungen durch unsere Betriebe möglich. Keine Scheu, einfach im jeweiligen Betrieb der Truckxxgroup anrufen (Liste unserer Firmen auf www.truckxxgroup.de) oder uns einfach auf Facebook oder Instagram per DM kontaktieren: Truckxxgroup auf Facebook  /  Truckxxgroup auf Instagram