Blog

Neuste Artikel

Großaufgebot der Feuerwehr bei Autohaus Schevel in Schüttorf

Freiwillige Feuerwehr Schüttorf rückte mit allen Fahrzeugen aus!

Schüttorf, 01.09.2016 – 20:00 Uhr: Die freiwillige Feuerwehr Schüttorf rückt mit allem aus was da ist! Zum Glück nur eine Übung: Industriebrand mit verletzten und vermissten Personen in der Werkstatt bei Autohaus Schevel fqybbbw.

Das erleben auch wir nicht alle Tage! Unser Lehrling Florian Feldmann (selbst in der Freiwilligen Feuerwehr Schüttorf) trat an die Geschäftsführung heran und fragte, ob es möglich wäre, eine Übung beim Autohaus Schevel abzuhalten. Natürlich stimmten wir zu und so rückten die Fahrzeuge der Feuerwehr am Donerstag Abend gegen 20 Uhr aus.

Das Ziel: Die Werkstraße 1 in Schüttorf.

Freiwillige Feuerwehr Schüttorf Einsatz bei Autohaus Schevel

Feuerwehr Übung SchüttorfDas Übungsthema war wie bereits erwähnt Industriebrand mit verletzten und vermissten Personen. Dazu rückte unter Alarm die Freiwillige Feuerwehr Schüttorf mit allen Fahrzeugen (insgesamt 6 mit Einsatzleitfahrzeug) aus. Das Ziel: Bekämpfung des Brandes, in der Werkstatt sowie suchen und finden der verletzten Personen und Bergen der Personen!

9 Personen wurden als vermisst gemeldet und die erste Person wurde innerhalb von 10 Minuten gefunden und geborgen „mit Atemschutz“ – die restlichen wurden fast alle im 5 Minuten Rhythmus gefunden und geborgen und zwei Personen mussten aus dem Fenster gerettet werden, da nicht transportfähig!

Eine Person war auf dem Platz unter einem Rad verklemmt („Dummy“) diese „Person“ musste mit einem Hydraulikspreitzer befreit werden!

Nach der Übung abrücken und im Feuerwehrhaus gab es die Manöverkritik, an der die Geschäftsführung und die Auszubildenden ebenfalls teilgenommen haben!

Zum Schluss wurde noch ein weiteres Löschmanöver durchgeführt – dieses Mal mit Bier 🙂

 

Wer organisierte die Übung?

Wie eingangs erwähnt organisierte unser Lehrling Florian Feldmann die Übung – was uns sehr freute! Ebenso die rege Beteiligung unter unseren anderen Mitarbeitern, die sich aktiv und freiwillig mit an der Aktion beteiligt haben:

Tobias Hauke (Unser Geselle aus dem Lager), Tobias Neigenfind (Auszubildender im Lager), Florian Droste (Auszubildender in der Werkstatt) sowie Phillip Paesler (Auszubildender Automobilkaufmann.).

Wir hoffen, dass auch solche Aktionen die Arbeit und Ausbildung bei uns noch interessanter und abwechslungsreicher machen.

Vielen Dank für euren Einsatz 🙂

Auch Lust bekommen auf Freiwillige Feuerwehr? Hier gehts zur Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Schüttorf.

Feuerwehr Übung bei AUtohaus Schevel in Schüttorf Werkstr 1

Hinterlasse ein Kommentar

Email Adresse wird nicht veröffentlicht.*



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zum Anfang